Sternlesritt Juni 2013

Am Samstag den 15.Juni 2013 haben wir uns bei hervorragendem Reitwetter zu unserem diesjährigen Sternlesritt getroffen. Bewaffnet mit Beuteln, um die Sternle einsammeln zu können, ging es vom Reitplatz aus in den Hürstwald hinunter. Hier war die erste Stecke, auf der die Sternle im Himmel (in den Bäumen) hingen. Im Trab, einer nach dem anderen, galt es nun die aufgehängten Sternle zu „pflücken“ und im Beutel zu sammeln. Am Erlenbach entlang Richtung Dürrn, war die nächste Pflück-Strecke. Und dann nochmals am Schanzengraben entlang.

Dann ging es im Schritt wieder zum Reitplatz. Alles in Allem waren wir fast zwei Stunden unterwegs und es hat riesigen Spaß gemacht. Nicht nur dem, mit 9 Jahren, jüngsten Teilnehmer. Pferde und Reiter haben sich alle gut benommen und außer einem verlorenen Hufschuh waren keine Verluste zu beklagen.

Jeder ist wieder nach Hause geritten um seine Pferde gut zu versorgen bevor wir uns abends wieder zum gemütlichen Beisammensein getroffen haben.

Die meisten Sternle hat im übrigen Patrizia Bürkle (Bild 9) auf ihrem Kaltblüter Dundee ergattert. 

  

Der Ritt war ein voller Erfolg und wir freuen uns auf den Nächsten. Alle Teilnehmer bedanken sich bei Karin Bührle, die alle Sternle (600) ausgeschnitten und auch noch alle aufgehängt hat und alles sehr nett organisiert hatte.

 

Sternle
Sternle

Pony- und Pferdefreunde

Ötisheim e.V.

75443 Ötisheim